Alle Artikel mit dem Schlagwort: fotoreise

Meine Reise nach Jordanien

Jordanien, Wadi Rum & Petra

Meine Reise, Eindrücke und Erlebnisse in Worte gepackt.

Letzten Sommer hatte ich das Bedürfnis einmal wieder einen Fototrip für mich zu planen. Einfach mal wieder total ungezwungen und frei durch die Gegend ziehen und fotografieren wie ich es am liebsten mag – früh morgens zum Sonnenaufgang, zum Sonnenuntergang und auch mal nachts. Tagsüber wollte ich gar nichts tun, abhängen und ein bisschen die Gegend erkunden. So war der Plan. Weiterlesen

Baikalsee Tour 2020

8 Tage Fotoreise am Baikalsee in Sibirien

Während dieser Reise wird Ihnen vermittelt:
Die richtige Nutzung von Grauverlaufsfiltern in der Landschaftsfotografie und die Erzielung besonderer Bildeffekte mit starken Graufiltern.
Das Histogramm zu interpretieren, die Aufnahmen korrekt zu belichten und das Sensorpotential eurer Kamera voll auszuschöpfen.
Über die richtige Bildkomposition besonders eindrucksvolle Landschaftsaufnahmen zu kreieren.
Diese einzigartige Reise, wird garantiert ein Erlebnis! Bei diesem Trip werden pro Reisetermin maximal 3 Plätze vergeben. Die Gruppe wird somit unter sich sein und sich wunderbar der Landschaft und der Fotografie hingeben können. Es besteht also die Möglichkeit, in einer Kleingruppe den Baikalsee zu bereisen. Weiterlesen

Lofoten Northern Light Tour

8 Tage Fotoreise auf den Lofoten in Norwegen

Es gibt Dinge im Leben, die man mindestens einmal erlebt, gesehen und genossen haben sollte. Das Polarlicht ist eins davon. Bei meiner Lofoten Reise „Northern Light Tour“ liegt der Schwerpunkt aber nicht nur auf den Polarlichtern – NEIN wir fotografieren auch zu den besten Zeit das sogenannte Arktische Licht! Das Arktische Licht ist in seiner Schönheit im Zusammenspiel mit der Landschaft auf den Lofoten einfach nur traumhaft. So etwas gibt es nur auf den Lofoten.  Weiterlesen

Abenteuer Baikalsee

Abenteuer Baikalsee

In diesem Blog erzähle ich euch meine Erlebnisse, Erfahrungen und Eindrücke meiner 14 tägigen Reise durch Russland. Ich bin von München aus mit dem Flugzeug nach Moskau gestartet wo ich ein paar richtig tolle Tage verbracht habe. Von dort aus ging es dann ganze vier Tage lang mit der Transsibirischen Eisenbahn bis nach Irkutsk, von wo aus es dann per Mietwagen bis zum Baikalsee ging und am Ende via Luftkissenboot zum Endpunkt auf die Insel Olchon! Ich glaube, allein die Beschreibung der Reiseroute hört sich schon spannend an… Weiterlesen