Hopfensee Workshop – Judith

Im Dezember besuchte eine kleine Gruppe von 7 Fotobegeisterten das Hopfen- und Planseeseminar von Christian.
Das Wetter sah eigentlich ganz gut aus und wir konnten am Nachmittag einige sehr stimmungsvolle Langzeitbelichtungen machen. Der Himmel präsentierte uns dramatische Wolkenbilder, die im Gegensatz sehr schön zu der ruhigen, windstillen Wasseroberfläche wirkten. Am späteren Abend hatten wir dann am Plansee noch ein Sternenhimmelshooting geplant. Leider machte uns hier das Wetter einen Strich durch die Rechnung und als wir dort ankamen, sah man vor lauter Nebel fast die Hand vor Augen nicht mehr. Aber so ist das eben mit der Natur. Daher investieren Naturfotografen auch immens viel Zeit, um am richtigen Tag, am richtigen Ort zu sein und die entsprechende Lichtstimmung einfangen zu können. Wir liesen uns davon aber nicht entmutigen und haben die Praxis dann eben in der Theorie besprochen und auch hier von Christian eine genaue Schritt-für-Schritt-Anleitung erhalten. Christian ist sehr bemüht um seine Kursteilnehmer, geht von Einem zum Anderen und kümmert sich mit hilfreichen Tipps und Einstellungen, um die richtige Anleitung und Vorgehensweise. Ich persönlich konnte aus seinem Seminar viele Dinge mitnehmen, die neu und super informativ für mich waren. Seine nette, ruhige Art und seine Geduld für jeden Kursteilnehmer, egal mit welchem Wissensstand er oder sie an Bord kommt, macht es letztlich auch aus, wie wertvoll so ein Nachmittag wird. Vielen Dank an dieser Stelle nochmals für den interessanten Tag und ich hab dich bereits weiterempfohlen ?