Elbsandsteingebirge | Tour 2021

Fotoreise ins Elbsandsteingebirge

Es ist so weit – es geht vom 13. – 17. Oktober ins Elbsandsteingebirge, ein weltbekanntes und gigantisches Foto-Reiseziel. Während dieser Fotoreise stehe ich euch mit Rat und Tat zur Seite, damit jeder mit seiner eigenen Kamera eindrucksvolle Landschaftsaufnahmen machen kann. Komm mit und erlebe das Elbsandsteingebirge in seiner vollen Schönheit.

Die Fotoreise startet am 13. Oktober 2021um 13 Uhr – und ich hoffe selbstverständlich auf einen goldenen Oktober. Wir werden natürlich nicht nur die Bastei aus den schönsten Perspektiven fotografieren – nein, es gibt auch noch viele andere wundervolle Motive die wir perfekt fotografieren werden! Es ist das Besondere, aus dem alltäglichen etwas Eindrucksvolles zu zaubern. Seine Visionen mit etwas Unterstützung in 1:1 Gesprächen umzusetzen um im Anschluß bis über beide Ohren zu grinsen. Das ist es was hier praktiziert wird, lockere Workshop Atmosphäre in der man aber am Ende doch effizient arbeitet um perfekte Ergebnisse zu erreichen.

Was ich unbedingt vorweg nehmen möchte, diese Fotoreise erfordert einen gewissen Fitnessgrad und Schwindelfreiheit – ansonsten wird man nicht viel Spaß bei dieser Fotoreise haben. Ich persönlich bin kein top durchtrainierter Fitnesstyp und habe auch alle Ziele die ich vorab für euch erkundet habe problemlos geschafft. Manchmal geht es über viele Metall- oder Holzstufen den Berg hinauf, manchmal auch über Leitern. Wenn es zu heftig wird, dann macht man eben mal kurz Pause, atmet tief durch und dann geht’s schon wieder. Ein gewisses Maß an Trittsicherheit ist auf jeden Fall von Vorteil um in den Genuss der wundervollen Aussichten im Elbsandsteingebirge zu kommen. Ein Klettersteigset wird allerdings nicht benötigt, so extrem wird es ganz bestimmt nicht. Versprochen!

Wir werden selbstverständlich zu den besten Fotozeiten on Location sein, was natürlich heißt, dass wir immer rechtzeitig mit den Wanderungen starten müssen. Wir laufen zu den einzelnen Fotospots im Durchschnitt ca. eine gute Stunde. Mal sind es nur 20 Minuten, ein anderes Mal hingegen eine Stunde und 30 Minuten – ONE Way versteht sich. Wobei der Rückweg hingegen dann immer ganz entspannt abläuft da man ja seine „Arbeit“ sozusagen schon erledigt hat.

Welche Fotopunkte wir an welchen Tagen besuchen kann ich jetzt natürlich noch nicht festlegen. Da wir Wetter abhängig sind gebe ich mittags bekannt wo wir zum Sonnenuntergang sind und nach Sonnenuntergang wo wir zu Sonnenaufgang sind. Ja, richtig gelesen, ein Fototag besteht aus Sonnenauf- und Sonnenuntergang. Dazwischen sind ein paar Stunden Pause um sich etwas zu erholen und zur Nahrungsaufnahme.

Untergebracht sind wir in Bad Schandau, im Haus am Malerweg. Hier haben wir Ferienwohnungen in denen man sich selbst versorgen kann. Für den Reisezeitraum sind unsere Ferienwohnungen bereits reserviert. Nach erfolgreicher Buchung dieser Fotoreise erhält jeder Teilnehmer einen Code um seine Unterkunft/Ferienwohnung im Haus am Malerweg selbst zu buchen. Somit kann man zum Beispiel auch gern seine Partnerin oder Partner mitbringen und sich zu den Fotozeiten verabschieden, denn da sind wir Fotofreunde dann unter uns unterwegs.

Wir werden immer geschlossen mit einem Fahrzeug unterwegs sein welches ich lenke – ich mache sozusagen auch den Kutscher für euch. Eure bessere Hälfte hat somit auch die Freiheit, sich ein wenig in der Gegend umzusehen.

Am Sonntag den 17. Oktober, nach dem Sonnenaufgang endet diese herrliche Fotoreise ins Elbsandsteingebirge für uns.

Themen und Lehrinhalte:

Verwendung von Graufiltern (bitte selbst mitbringen)
Verwendung von Grauverlaufsfiltern (bitte selbst mitbringen)
Langzeitbelichtungen
Bildkomposition
Farbmanagement

Die Zielgruppe:

Geeignet für Anfänger und Fortgeschrittene und Naturliebhaber. Wichtig ist, dass Sie die Kamerafunktionen Blenden- und Zeitautomatik kennen und Ihnen die wichtigsten Menüfunktionen bekannt sind.

Die Ausrüstung:

Möglichst Kamera mit Wechselobjektiven und manuellen Einstellmöglichkeiten von Zeit und Blende. Außerdem werden ein Stativ, Kabel-/Fernauslöser und Ersatzakkus dringend empfohlen. Da wir draußen unterwegs sein werden, bitte dem Wetter und der Örtlichkeit angepasste Kleidung mitbringen – wichtig! Festes Schuhwerk!!! 

Die Kosten und Leistungen:

Ich biete während der gesamten Fotoreise die professionelle Betreuung jedes Einzelnen sowie auf Wunsch FUJIFILM Leihkameras (bitte bei der Anmeldung angeben). Die Fahrten vor Ort zu den Fotosessions sind inklusive.

Inklusivleistungen:

• Transfers zu allen Locations im Elbsandsteingebirge
• Kraftstoff
• Parkplatzgebühren
• Ihre Teilnahme am Workshop – Programm

Exklusivleistungen:

• An- Abreise / Bad Schandau
• Ferienwohnung im Haus am Malerweg
• Frühstück, Mittag und Abendessen sowie anderweitige Mahlzeiten und Trinkgelder
• Reiserücktritts- Reiseabbruchversicherung

Dauer: 13. Oktober 2021 13 Uhr bis 17. Oktober 10 Uhr

Die Teilnehmerzahl ist auf maximal 3 Teilnehmer begrenzt – Du fragst dich warum? Ganz einfach, es gibt Locations die einfach keine 7 oder mehr Leute verkraften. Für mich steht ganz klar im Vordergrund – Klasse statt Masse!

+ + +  Der Reisetermin ist bereits ausgebucht  + + +